Umgebung / Wandermöglichkeiten

Die Lechaue liegt idyllisch im Grünen, zwischen dem Fluss Lech und den beschaulichen Wäldern um den Ort Prem, fernab vom Großstadt- und Straßenlärm. Hier hört man höchstens das Rauschen der Staustufe oder das Zwitschern der Vögel. An der Lechaue führen viele Rad- und Wanderwege vorbei, wie zum Beispiel auch der Jakobsweg. Für Naturfreunde gibt es eine Artenvielfalt an Pflanzen zu entdecken, die auf dem Lehrpfad entlang des Lechs liebevoll mit Tafeln beschrieben wird. Von der Lechaue erreicht man den Stausee, der nicht nur einen herrlichen Blick auf das Wasser gewährt, sondern auch eine Aussicht auf die Lechtaler Alpen und Tannheimer Berge bietet.

Wer im Sommer eine Abkühlung sucht, der kann seine Beine ins Tretbecken der Kneipanlage am Spielplatz tauchen. 

Und sollte es mal regnen, kann man die wunderbare Landschaft auch von der überdachten Terrasse oder aus der hellen Gaststube aus genießen!

Wanderwege

Unsere vier Wanderempfehlungen kann man bequem von der Lechaue starten und sie enden wieder an der Lechaue. Auf dem Parkplatz der Lechaue kann unentgeltlich geparkt werden.

Lechufer Spaziergang bis Lechbruck (Hin ca. 35- 45 Minuten) und Retour zurück oder auf der gegenüberliegenden Uferseite zurück. Besonderheit auf der Lechaue-Uferseite: Im Sommer blüht der Frauenschuh und ist beim Spazierengehen leicht zu entdecken!

Panoramaweg bei Prem

Premer Filz Moorlehrpfad

Premer Moorweg